Kontakt Zeichensteller Grafikdesigner radioplanMCDACoretaaktuell Maler Fotograf ExperimentSachfotografieArchitekturBild+Abbild Aktuell z.B.z.B.z.B.z.B.
Rezensionen
Publikationen
Shop

Dieses Motiv wirbt im ganzen Land!
1959 - Plakat, Buchumschlag und Ausstellung im Rathaus

Abb. Wettbewerbs-Motiv von Jochen Stankowski

"Meschede. Nachdem wir bereits den Entwurf des Plakats für die Veranstaltungen des Mescheder  Festjahres '1000 Jahre' zeigten, stellen wir heute die Arbeit des Schriftsetzers Jochen Stankowski vor. Dieses Plakat, ausgewählt aus einer Vielzahl von Entwürfen, hat eine besondere Aufgabe: Es soll auch über die Grenzen unseres Gebietes für Meschedes großes Jubiläumsjahr 1959 und damit auch für die Stadt Meschede werben. Es wird keine weitere Beschriftung erhalten. Die Darstellungen in den weißen Nullen der Zahl 1000 symbolisieren sozusagen den Werdegang Meschedes seit seiner Gründung. So sehen wir links angedeutet Tannen (Vorzeit), in der Mitte Fachwerkgiebel (Besiedlung, Mittelalter) und rechts Häuserskizzen, die auf unser Zeitalter hinweisen (Betonbauten, Hochhäuser)." Westfälische Rundschau, 26. Januar 1959

"... Schon die Art der Aufmachung ist beim Jubiläumsbuch eine äußerst beachtenswerte Tat. Kein repräsentativer Leinen- oder Goldschnitt-Einband wird dem Freund dieser Stadt und seiner Geschichte zugemutet zu kaufen, sondern ein schmuckes Handbuch - als flexibles Taschenbuch ausgeführt - verlockt zum Blättern und Lesen. Diese äußere Aufmachung ist - das zeigt auch die geschmackvolle Einbandgestaltung von Jochen Stankowski - mit Bedacht gewählt worden. Sie verrät zeitnahes Stilempfinden und sparsame Zweckmäßigkeit. ..." Westfalenspielgel, Februar 1959