Kontakt Zeichensteller Grafikdesigner radioplanMCDACoretaaktuell Maler Fotograf ExperimentSachfotografieArchitekturBild+Abbild Aktuell z.B.z.B.z.B.z.B.
Rezensionen
Publikationen
Shop

9. Internationale Bilderbuchausstellung
im Klingspor-Museum Offenbach
Börsenblatt, 19. Januar 1965

Abbildungen: Beitrag "Das Tropenjahr" Titel und Innenseiten von Jochen Stankowski, Schrift und Bild verbinden sich.

Die internationale Bilderbuchausstellung, die nun zum neunten Male die besten Bilderbücher des vergangenen Jahres aus vielen Ländern im Klingspor-Museum in Offenbach zeigt, ist weit mehr als eine Ausstellung. Es ist ein Treffpunkt der Bilderbuch-Verleger und -Hersteller, der bekannten und unbekannten Bilderbuch-Autoren und -Maler. So mancher Künstler hat hier seine ersten Anregungen zu Bilderbüchern bekommen, er wurde von hier gefördert und hat im Museum seine noch unveröffentlichten Originale zum erstenmal ausgestellt. So mancher bekannte und berühmte Kinderbuch-Autor hat im Klingspormuseum angefangen. Hier werden neue Kinderbücher konzipiert und unbekannte Talente entdeckt.

Die Auswahl ist im Laufe der Jahre strenger geworden. So git die Teilnahme als eine Auszeichnung, auf die jeder Verleger und Autor stolz sein kann. ... Das Klingspormuseum geht immer mehr dazu über, in dieser Ausstellung Originale von unveröffentlichten Bilderbüchern zu zeigen. Da auch diese Originale eine strenge Beurteilung bestanden haben, ist den Verlagen manche Arbeit abgenommen. Da gilt für die Originale des unveröffentlichten Buches von Joachim Stankowski "Das Tropfenjahr", das die Geschichte des Wassertropfens erzählt. ... Die nächste zehnte internationale Bilderbuchausstellung wird 1966 in dem dann wesentlich vergrößerten Klingspor-Museum stattfinden.  Adolph Meuer